Musterurkundensammlung

Bestellungen werden jeweils am Mittwoch der Post übergeben. Vom 8. Juli bis 23. Juli 2019 werden infolge Ferienabwesenheit keine Bestelllungen versendet. 

Die Musterurkundensammlung (MUSA) 

stellt ein wirksames und aktuelles Hilfsmittel dar, welches in deutscher und in französischer Sprache ausgeliefert wird.

Die MUSA umfasst über 200 Musterurkunden und Vertragswerke, die allen Personen und Institutionen, welche sich mit der Bearbeitung oder der Auslegung von Verträgen befassen, als Vorlage, Ideenfundus oder Nachschlagewerk dienen können, so insbesondere:

  • Notarinnen/Notare
  • Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte
  • Grundbuch- und Handelsregisterämter
  • Gerichte und Verwaltungsbehörden
  • Banken, Versicherungen und Finanzinstitute
  • Treuhänderinnen/Treuhänder

Die MUSA wird als Loseblattsystem (Format A5) und als Internet-Plattform von einer Spezialkommission des VbN bearbeitet und jährlich erweitert. Seit 1981 sind 38 Teillieferungen erschienen.

Inhalt:

Band I
Verbale
Beglaubigungen
Personenrecht
Familienrecht
Band II
Erbrecht
Band III
Sachenrecht (1. Teil)
Band IV
Sachenrecht (2. Teil)
Band V
Sachenrecht (3. Teil)
Band VI
Handelsrecht (1. Teil)
Band VII
Handelsrecht (2. Teil)
Band VIII
Handelsrecht (3. Teil)
Obligationenrecht
Diverses
Gesetze

Ende November 2019 erscheint die 39. Teillieferung mit voraussichtlich folgendem Inhalt (Nr. = Nummer der Musterurkunde, neu = neue Musterurkunde, Sanierung = überarbeitete Musterurkunde):

Nr. 521
Schenkungsvertrag (bisher Abtretung auf Rechnung künftiger Erbschaft) - Sanierung
Nr. 671
Eintragung eines Verkäuferpfandrechts - Sanierung
Nr. 684
Widmung eines Anmerkungsgrundstücks - neu
Nr. 713
Einfache Gesellschaft: Ausscheiden aus einer einfachen Gesellschaft - neu
Nr. 741.1
Aktiengesellschaft: Gründung (Barliberierung) - Sanierung
Nr. 741.2
Aktiengesellschaft: Gründung (Sacheinlage / Sachübernahme) - Sanierung
Nr. 742.2
Aktiengesellschaft: ordentliche Kapitalerhöhung (GV-Beschluss / Sachbeurkundung) - Sanierung
Nr. 742.4
Aktiengesellschaft: ordentliche Kapitalerhöhung (VR-Beschluss / Sachbeurkundung) - Sanierung
Nr. 761
(bisher Nr. 76) 
Genossenschaft: Begründungsakt - Sanierung
Nr. 762
(bisher Nr. 761)
Genossenschaft: Statuten - Sanierung
 

Zum Abonnement der Musterurkundensammlung gehört ein Webzugang (Internet via Passwort), welcher den Zugriff auf die elektronische Fassung der MUSA und die Zeitschrift „Der bernische Notar“ ermöglicht. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Abonnent mit dem Betriebssystem Windows oder MAC arbeitet. Abonnenten können gemäss den separaten Bestimmungen des VbN zusätzliche Webzugänge für ihre Mitarbeiter nach folgendem Lizenzmodell erwerben:

1 Benutzer im Abonnement inbegriffen 
bis 5 Benutzer Fr. 87.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
bis 10 Benutzer Fr. 162.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
bis 20 Benutzer Fr. 303.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
bis 30 Benutzer Fr. 411.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
bis 40 Benutzer Fr. 465.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
bis 50 Benutzer Fr. 540.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
bis 100 Benutzer Fr. 648.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)
ab 101 Benutzer Fr. 1080.00 pro Jahr (inkl. MwSt.)

Der Preis für die Musterurkunden-Sammlung inkl. 1 Webzugang beträgt:

  • Fr. 1200.00 (zzgl. MwSt. + Spesen) für Mitglieder des VbN
  • Fr. 1400.00 (zzgl. MwSt. + Spesen) für Nichtmitglieder

Die jährlichen Teillieferungen (neue Musterurkunden und Überarbeitung von bestehenden Musterurkunden) werden separat in Rechnung gestellt (zusammen mit dem Paketversand). Der Preis für eine Teillieferung hängt von der Anzahl gelieferter Seiten ab. Er beträgt um CHF 350.00.

Bestellen der Musterurkundensammlung

Bestellen Sie die Musterurkundensammlung, einschliesslich des Abonnements der einzelnen Teillieferungen und Nachträge, schriftlich (auch per E-Mail möglich) bei der Geschäftsstelle des VbN:

Verband bernischer Notare
Drucksachen und Finanzen
Zieglerstrasse 29
3007 Bern

Tel.: 031 387 37 37

E-Mail drucksachen@bernernotar.ch

Bankverbindung: DC Bank, IBAN: CH85 0839 7016 4862 7370 2

Das Abonnement Musterurkundensammlung kann jeweils auf Ende Oktober gekündigt werden.